DE | EN

Foto

Lufthansa und myclimate
Klimaschutz – Handeln mit Weitsicht

Das ist der Leitgedanke des Lufthansa Partners, der schweizerischen Non-Profit-Stiftung myclimate – The Climate Protection Partnership. Die Stiftung findet innovative Antworten auf Fragen im Klimaschutz und gehört zu den führenden Anbietern von freiwilligen Emissions-Kompensationsmaßnahmen.

Auch die Lufthansa Group ist seit vielen Jahren im Klimaschutz aktiv und arbeitet beständig daran, die ökologische Effizienz im Flugbetrieb zu erhöhen und so die Emissionsbilanz zu verbessern. Darüber hinaus unterstützt Lufthansa bereits seit vielen Jahren aktiv die Klimaforschung. Nachhaltiges und verantwortungsbewusstes unternehmerisches Handeln ist integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie der Lufthansa Group.

Basis für weitere Effizienzsteigerungen ist die etablierte Vier-Säulen-Strategie, die technische, infrastrukturelle, operative und ökonomische Maßnahmen beinhaltet. Hierzu gehören beispielsweise die kontinuierliche Flottenmodernisierung sowie Maßnahmen zur Gewichtsreduzierung an Bord.

Mit myclimate und der Lufthansa Group haben sich Partner gefunden, die im Klimaschutz an einem Strang ziehen. Die Non-Profit-Stiftung myclimate erfüllt den Lufthansa-Qualitätsanspruch und sichert Kostentransparenz. Für die Fluggäste haben die beiden Partner ein Angebot zur freiwilligen Kompensation der im Rahmen eines Fluges entstehenden CO2-Emissionen entwickelt.